Team

Seit 2013 gibt es uns in Dresden mit Angeboten für therapeutisches und pädagogisches Klettern. Wir sind ein kletterbegeistertes Team aus den Arbeitsfeldern Psycho- und Ergotherapie sowie Sozial- und Heilpädagogik und wir arbeiten mit dem Klettern als Methode in verschiedenen therapeutischen und pädagogischen Bereichen. Dabei kombinieren wir die Möglichkeiten und Fähigkeiten, die jeder von uns hat. Wir bieten und entwickeln therapeutische und pädagogische Angebote und Klettern mit Einzelpersonen oder Gruppen.

Immer wieder stellt sich die Frage nach der Finanzierung derartiger Angebote. Aus diesem Grund gründete sich 2020 der Verein “Climbing for all”. Er möchte Menschen mit Unterstützungsbedarf den Zugang und Teilhabe zu diesen Angeboten ermöglichen, Forschung unterstützen und dazu beitragen, die Klettertherapie als anerkanntes Heilmittel bei psychischen Erkrankungen zu etablieren und pädagogisches Klettern als Fachdisziplin in der Kinder- und Jugendhilfe und der Erwachsenenbildung zu verankern.

Wir möchten Ihnen eine Gelegenheit bieten, wieder stärker in Kontakt zu sich selbst, der Gruppe und der Natur zu kommen. Die dabei möglichen Lernerfahrungen sind vielfältig und lassen sich über das Medium Klettern sehr gut mit therapeutischen und pädagogischen Zielen verknüpfen.

Linda Krause

  • Diplompsychologin
  • Heilpraktikerin für Psychotherapie
  • Trainerin C Sportklettern

Frank Schumann

  • Heilpraktiker für Psychotherapie
  • Systemischer Coach und Berater
  • Trainer C Sportklettern

Magdalena Schmotz

  • staatlich anerkannte Ergotherapeutin
  • Weiterbildung Therapeutisches Klettern
  • Trainerin C Sportklettern

Veronika Manitz

  • staatlich anerkannte Heilpädagogin
  • Trainerin C Bergsteigen
  • Mitglied Bergwacht Sachsen

David Skiera

  • Diplomsozialpädagoge
  • zertifizierter Erlebnispädagoge
  • Yogalehrer
  • Trainer C Sportklettern

Matthias Schütze

  • Diplomsozialpädagoge
  • zertifizierter Erlebnispädagoge
  • Hochseilgartentrainer
  • Fachübungsleiter Klettersport